1345 Euro zu Gunsten der Diakonie des Michels

Das Endergebnis des diesjährigen Adventsmarktes an St.Michaelis steht fest. Und auch Bücher-für-den-Michel war dieses Jahr wieder aktiv und hatte viele viele Bücherkisten gesammelt, sortiert und bereitgestellt. So konnte ein kleiner aber gut sortierter Bücherstand als Publikumsmagnet wirken wobei alle Erlöse zu 100% an die Diakonie des Michels gehen.

Und nach 3 Tagen intensiven Verkaufens durch ehrenamtliche Gemeindemitglieder können wir ein hervorragendes Endergebnis von 1345 Euro präsentieren. Trotz der hohen Messlatte des letzten Jahres wurde das Ergebnis diesmal deutlich gesteigert. Dies ist auch ein Ergebnis des hoch engagierten Einsatzes der ehrenamtlichen Helfer am Stand – hierfür ein herzliches Dankeschön ! Ebenfalls möchte ich mich an dieser Stelle für die vielen Bücher bedanken, die uns von Privatpersonen wie auch verschiedenen Redaktionen zur Verfügung gestellt wurden – DANKE !

Die übriggebliebenen Bücher werden Verwendung in unseren Bücher- und Lese-Ecken finden.

Christian Requard von Bücher-für-den-Michel am Bücherstand

Christian Requard von Bücher-für-den-Michel am Bücherstand

Bücher-für-den-Michel stiftet Bücherecke in der Stadtteilküche Dulsberg

Am 25.06.12 konnten wir erneut mit gebrauchten Büchern aus Bücherspenden und Haushaltsauflösungen eine kostenlose Bücherecke in Hamburg stiften. Diesmal konnten wir einen tollen Ort für unsere neue Bücherecke wählen: Den POTTKIEKER.

Der POTTKIEKER ist die Stadtteilküche Dulsberg, die vom gemeinnützigen Verein “Mook Wat” betrieben wird. Der POTTKIEKER bietet für Frauen aus dem Stadtteil Dulsberg, die im Sozialhilfebezug stehen, einen Arbeitsplatz im Küchen- und Hauswirtschaftsbereich an. Ziel ist es, die Teilnehmerinnen im Bereich Großküche zu qualifizieren, um ihnen einen Einstieg in den allgemeinen Arbeitsmarkt zu ermöglichen.

Auf der anderen Seite bietet er den “Dulsbergern” einen günstigen Mittagstisch an. Dort können Sie in einer netten und gemütlichen Atmosphäre ein vollwertiges und abwechslungsreiches Mittagessen zu sich zu nehmen. Weiterhin werden für Feierlichkeiten und besondere Anlässe Büfetts und Kuchen außer Haus angeboten.

Unsere Bücherecke steht den Besuchern der Stadtteilküche kostenlos zur Verfügung und wird auch langfristig von uns unterstützt werden.

Bücher-für-den-Michel – wenn´s gut werden soll !

Bücherspenden von unserer Aktion "Bücher-für-den-Michel" beim Ausladen

Bücherspenden von unserer Aktion „Bücher-für-den-Michel“ beim Ausladen

 

Bücher am noch zu errichtenden Standort der werdenden Bücherecke

Bücher am noch zu errichtenden Standort der werdenden Bücherecke

Speisesaal der Stadtteilküche Dulsberg (vor dem Halbfinale...)

Speisesaal der Stadtteilküche Dulsberg (vor dem Halbfinale…)