Beginn des Michel-Weihnachtsmarktes und Danke nach Volksdorf

Heute war der erste Tag des großen Weihnachtsmarktes im Michel und Bücher-für-den-Michel konnte dort erstmalig Bücher zu Gunsten des Michels anbieten. Und obohl es noch keinen Bücherstand bisher in dieser Form gab war der „Bücher-für-den-Michel„-Stand einer der Publikumsmagneten, der stets von einer Traube stöbernder HamburgerInnen belagert wurde. Toll, daß sich die lange Sammelarbeit der Buchhandlung „familierequard“ durch die gute Resonanz bezahlt gemacht hat – eine schöne Bestätigung unserer Arbeit.

Dennoch schauen wir nochmal zurück und bedanken uns ebenfalls für die reichhaltigen Bücherspenden der Kirchengemeinde Heilig Kreuz Volksdorf. Hier durfte Bücher-für-den-Michel die Bazar-Überbleibsel des Bücherstandes abholen, wobei es wieder eine enge Kooperation mit IN VIA und dem Sozialkaufhaus „fairKauf“ Hamburg gab, die sich dankenswert am Abtransport der Bücher beteiligten. Herzlichen Dank !

Katholische Kirchengemeinde Heilig Kreuz Hamburg-Volksdorf

Katholische Kirchengemeinde Heilig Kreuz Hamburg-Volksdorf Quelle: Wikipedia.de

ZUR KIRCHENGEMEINDE

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s