kompletter Wohnungsinhalt aus Haushaltsauflösung ging als Spende an „Mook Wat e.V.“

Wie es der Zufall so will, wurden wir über unsere Tochter für kostenpflichtige Haushaltsauflösungen „Alsterschlepper“ angesprochen, ob wir nicht Interesse an einer komplett neuwertigen Wohnungsausstattung hätten. Dies ließen wir uns nicht zweimal sagen und besichtigten das Objekt in Hamburg Horn. Der Besitzer wollte wegziehen und nichts mitnehmen – für eine Entsorgung der Wohnungsinhalte sei gesorgt. Nur wolle er nicht alles wegschmeissen.

Mit dieser Idee war er bei „Alsterschlepper“ und „Bücher für den Michel“ goldrichtig. Und so organisierten wir ein munteres Treffen der verschiedenen Einrichtungen von Mook Wat e.V.

Als erstes durften die Damen aus der Stadtteilküche Dulsberg die Kücheneinrichtung übernehmen und die Leitung vom Pottkieker und mobilen Haushaltsservice freute sich über allerlei nützliches und sinnvolles. Auch ein kompletter PC mit Flachbildschirm fand seinen Weg zur PC-Hilfe aus Dulsberg. Im Anschluss kamen die Jungs vom Möbelkeller und freuten sich über viele moderne und gut erhaltene Möbel, wie auch einen Kühlschrank und eine fast neue Waschmaschine. So konnten wir mit einigen Telefonaten fast eine gesamte Wohnung an die verschiedenen Einrichtungen kostenlos abgeben und die Freude war bei allen Beteiligten gross !

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s