Bürogemeinschaft sammelt Bücher

Heute wollen wir den Blick auf eine tolle Sammelaktion einer Bürogemeinschaft lenken. In mehrjähriger gemeinschaftlicher Liebe zum Buch hatte sich in der Hamburger Dependance der Firma „Transwaggon“ ein nicht unbeachtlicher Bücherstapel angesammelt, der in der vergangenen Woche seinen Weg zu der Aktion Bücher-für-den-Michel gefunden hat.

Es war schön zu erleben, wie eine gesamte Büro-Belegschaft sich engagierte und sich freute, in Bücher-für-den-Michel einen sinnvollen Weiterverwerter von gebrauchten Büchern gefunden zu haben.

Es wäre toll, wenn Buchsammlungen in Rahmen von Bürogemeinschaften oder Firmen Schule machen würden, denn es ist ökologisch ungemein sinnvoller einen zentralen Sammelpunkt für eine größere Anzahl Bücher zu haben, als kleine Mengen an verschiedenen Orten stehen zu haben.

Vielen Dank nochmal an „Transwaggon“ und allen Beteiligten eine besinnliche  Weihnachtszeit !

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s