Ahoi – Start von „Bücher für den Michel“

Es ist endlich soweit – nach mehreren Monaten Vorarbeiten ist die Aktion „Bücher für den Michel“ vor 3 Wochen endlich gestartet. Und kaum erblickte die Aktion das Licht der Welt gingen auch schon die ersten Anfragen ein von Hamburgern, die gerne ausgediente und gelesene Bücher der Aktion zukommen lassen wollten um diese vor dem Altpapier zu bewahren.

Nach 3 Wochen können wir schon auf diverse Haushaltsauflösungen zurückschauen, aus denen nicht nur Bücher gerettet werden konnten. Über den Second-Hand Laden „Jack un Büx“ des Michels sind wir in der Lage, bei Buchabholungen auch Kleiderspenden entgegenzunehmen und diese weiterzuleiten. Auch konnten wir das ein oder andere Haushaltsutensil, sowie Kleinmöbel und allerlei Brauchbares an das Sozialkaufhaus fairKauf Hamburg weiterleiten.

Für die kommenden Tage wünschen wir uns weiterhin so eine schöne Resonanz und hoffen, unsere Kontakte weiter auszubauen und möchten möglichst viele Buchüberlassungen weitervermitteln.

Wir sagen Danke Hamburg und weiter so !

Ein paar Impressionen unserer Arbeit:

Leseecke in der Seniorenwohnanlage St.Pauli

Leseecke in der Seniorenwohnanlage St.Pauli

Foto 2 Seniorenwohnanlage St.Pauli

Foto 2 Seniorenwohnanlage St.Pauli

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s